PUBG - Spieler finden mysteriöse goldene Schatztruhen im Spiel

Teaser für kommende Inhalte auf den Maps zu verstecken, scheint im Battle-Royale-Genre zum guten Ton zu gehören. In Playerunknown's Battlegrounds ist das Secret sogar gülden.
Eigentlich müssten wir auch mal damit anfangen, auf der GameStar.de bunte Hinweise auf kommende Inhalte zu verstecken - einzig, damit die Community ins muntere Spekulieren gerät. Aber wir würden uns wahrscheinlich eh verquasseln, also weisen wir lieber auf Geheimnisse von anderen hin: So finden sich in PUBG jetzt merkwürdige Schatztruhen auf der neuen Karte Sanhok (vorher war sie nur als Codename: Savage bekannt).

Wer am Test der Sanhok-Map teilnimmt, kann die merkwürdigen Truhen an zwei Orten im Spiel finden: In einer Felsformation nahe Bootcamp Alpha und im Wald nordöstlich der Ruinen. Zahlreiche Spieler haben versucht, irgendwas mit den goldenen Schatzkisten anzustellen. Doch die Belege bei Reddit zeigen: Ohne Erfolg.

Handelt es sich bei den Schatzkisten um einen Teaser für kommende neue Lootboxen? Oder um eine Anspielung auf ein spezielles Event? Vielleicht eine Schatzjagd auf Sanhok? Oder eine Superhelden-Season mit Thanos aus den Avengers? Kleiner Scherz, letzteres findet natürlich gerade bei Fortnite statt.

Aber der Vergleich bietet sich an: Es könnte sich schließlich allmählich in Service Games durchsetzen, kommende Änderungen durch Geheimnisse und versteckte Teaser im Spiel anzukündigen. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald die Community die güldenen Schatztruhen knackt.

 

Quelle: gamestar.de


Webmaster   17. Mai 2018    15:24    News    0    155

Kommentare (0)